Hamburg

Hamburg Reiseberichte und Tipps für schöne Ausflüge und Wanderungen in unserer Heimatstadt. Wir lieben es, Tiere zu beobachten. Daher führen uns unsere Touren oft ins Grüne oder ans Wasser. Auf unserem Reiseblog Travelinspired findest du dementsprechend viele Erfahrungsberichte zu Hamburgs Naturschutzgebieten und Parks sowie zu Spaziergängen an Seen oder an der Elbe.

Schöne Naturschutzgebiete:

Ausflugsziele:

Insidertipps:

Harburger Berge, Ausflug zum Wandern in Hamburg Harburg

Harburger Berge: Wandern auf dem Rundwanderweg W1 im Winter

Wandern in den Harburger Bergen lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Im Frühling strahlt die Natur in verschiedenen Grüntönen, im Spätsommer blühen die Heideflächen lila, im Herbst kannst du durch Laub rascheln und im Winter durch Schnee stapfen. Die Harburger Berge sind Teil des Regionalparks Rosengarten. Der ausgeschilderte Wanderweg W1 Harburger Berge ist eine schöne Rundwanderung …

Harburger Berge: Wandern auf dem Rundwanderweg W1 im Winter Weiterlesen »

Moorgürtel Sonnenaufgang, Erfahrungsbericht Rundwanderung durch das Naturschutzgebiet in Hamburgs Südwesten

Moorgürtel: Wandern auf den Spuren des Wachtelkönigs in Hamburgs Südwesten

Die Sonne kämpft sich langsam durch die Bäume und taucht den Himmel in bunte Farben. Der gefrorene Boden knirscht unter unseren Füßen. In der Ferne trompeten vorbeifliegende Kraniche. Sonst ist kaum ein Geräusch zu hören an diesem herrlichen Wintermorgen. Wir wandern durch das Naturschutzgebiet Moorgürtel in Hamburgs Südwesten. Ein abwechslungsreiches Naturparadies und noch ein echter …

Moorgürtel: Wandern auf den Spuren des Wachtelkönigs in Hamburgs Südwesten Weiterlesen »

Ausflugsziele Hamburg Heide Brunsberg

Hamburg Ausflugsziele: 13 Tipps für schöne Ausflüge

Dieses Jahr hat uns Corona einen Strich durch die Reisepläne gemacht. Dafür haben wir die Chance genutzt und die wunderschöne Natur in und um Hamburg näher erkundet. Wir waren ganz begeistert, was für großartige und vor allem auch abwechslungsreiche Ausflugsziele in unserer Heimatstadt auf uns warten. Riesige Dünen, endlose Heide, verwunschene Moore, herrliche Wälder und …

Hamburg Ausflugsziele: 13 Tipps für schöne Ausflüge Weiterlesen »

Galloways, Erfahrungsbericht Höltigbaum Wandern und Tiere sehen, Hamburg Ausflugsziel

Höltigbaum: Tipps zum Wandern und Tiere beobachten

Im Höltigbaum, einem großen Naturschutzgebiet in Hamburgs Osten, kannst du durch schöne Landschaft wandern und dabei Tiere beobachten. Das perfekte Ziel für einen Ausflug ins Grüne. Auf den Weiden des Höltigbaums sind Galloways, Schafe und Ziegen zuhause. Dabei erfüllen sie als Landschaftspfleger eine wichtige Aufgabe. Außerdem leben im Naturschutzgebiet viele Vogelarten und wilde Tiere wie …

Höltigbaum: Tipps zum Wandern und Tiere beobachten Weiterlesen »

Klövensteen, Ausflug Hamburg Westen, Erfahrungsbericht

Klövensteen – Wildgehege, Wald und Moor

Der Klövensteen im Westen Hamburgs lockt mit herrlichen Wäldern, einem Wildgehege und dem mystischen Schnaakenmoor. Reit- und Wanderwege führen durch das über 500 Hektar große Naherholungsgebiet, das genau wie die benachbarten Holmer Sandberge zum Regionalpark Wedeler Au gehört. Jogger, Radfahrer, Reiter und Spaziergänger können zwischen zahlreichen Routen wählen, um sich mal so richtig auszutoben. Auf …

Klövensteen – Wildgehege, Wald und Moor Weiterlesen »

Badeseen Hamburg: Schwimmen im Hohendeicher See in den Vier- und Marschlanden

Baden in Hamburg: die schönsten Badeseen & Naturbäder

Hamburg ist für uns die schönste Stadt der Welt, besonders im Sommer. Denn neben Elbe und Alster punktet unsere Heimatstadt mit zahlreichen idyllischen Badeseen. Sandstrände und Liegewiesen laden zum Sonnen ein. Wasser ist in Hamburg zum Glück nie weit entfernt. So findest du an einem heißen Sommertag schnell eine Möglichkeit zum Baden und Schwimmen. Denn …

Baden in Hamburg: die schönsten Badeseen & Naturbäder Weiterlesen »

Fischbeker Heide, Ausflug in den Süden von Hamburg, Erfahrungsbericht

Fischbeker Heide: Wandern in Hamburgs Süden

Die Fischbeker Heide im Süden von Hamburg eignet sich perfekt für eine abwechslungsreiche Rundwanderung. Wandern durch Heide, Wälder und an Wiesen und einem Teich vorbei. Unterwegs treffe ich Rehe, Eichhörnchen und verschiedene Vogelarten. Sehenswürdigkeiten auf der Wandertour durch die Fischbeker Heide sind neben der wunderschönen Heidelandschaft der Segelflugplatz, das Naturschutz-Informationshaus Schafstall und der Archäologischer Wanderpfad. …

Fischbeker Heide: Wandern in Hamburgs Süden Weiterlesen »

Planten un Blomen Hamburg, Erfahrungsbericht

Planten un Blomen – Hamburgs schönster Park

Planten un Blomen ist für uns der schönste Park in Hamburg. Ein Spaziergang gleicht einer kleinen Entdeckungstour. Pflanzen aus verschiedenen Regionen der Welt, Bäche, Teiche und Seen – alles liebevoll angelegt und gepflegt. Besonders idyllisch finden wir den Japanischen Garten mit seinem schnuckeligen Teehaus. Aber auch der Rosengarten, der Apothekergarten und der Alte Botanische Garten …

Planten un Blomen – Hamburgs schönster Park Weiterlesen »

Boberger Dünen: Ausflugsziel in Hamburgs Südosten

Boberger Dünen – Ausflugstipp Hamburg

Die Boberger Dünen im Osten von Hamburg sind ein großartiges Ausflugsziel für Wanderer und Naturfans. Weit weg vom Meer findest du hier eine faszinierende Dünenlandschaft, die du auf einem Spaziergang erkunden kannst. Auch Wanderer kommen in den Boberger Dünen voll auf ihre Kosten. Auf mehreren kürzeren und längeren Wanderwegen kannst du im Naturschutzgebiet Boberger Niederung …

Boberger Dünen – Ausflugstipp Hamburg Weiterlesen »