Südamerika

Wanderung zum Refugio Frey im Nationalpark Nahuel Huapi, Villa Catedral, Patagonien

Wandern in Bariloche Patagonien: 4 schöne Routen

Bariloche. Wander-Eldorado in der argentinischen Seenregion im nördlichen Patagonien. Atemberaubendes Bergpanorama und im Mittelpunkt der große Lago Nahuel Huapi. In Bariloche wollen wir die nächste Woche verbringen, um im Nationalpark Nahuel Huapi endlich mal wieder so richtig Wandern zu gehen. Unsere Tageswanderungen führen uns auf den Cerro Lopez und zum Refugio Frey, eine kürzere Wanderung …

Wandern in Bariloche Patagonien: 4 schöne Routen Weiterlesen »

Herrlicher Sandstrand, Barra de Valizas, Rocha, Uruguay

Uruguay Urlaub: Route und Reisetipps

Unser Urlaub in Uruguay hat uns total begeistert: einsame Traumstrände, riesige Dünen und eine Seebärenkolonie. Noch dazu ist Uruguay ein absolut entspanntes Reiseland, besonders in der Nebensaison. Das Hinterland ist sehr grün und etwas hügelig. Wälder wechseln sich mit Feldern und Wiesen ab. In Uruguay gibt sehr viele Kühe, auch unsere Schwarzbunten. Fast fühlen wir …

Uruguay Urlaub: Route und Reisetipps Weiterlesen »

Wunderschöne Landschaft auf Feuerland, Reisebericht Ushuaia mit Tipps und Ausflugszielen für den Süden Argentiniens

Ushuaia Tipps und Ausflugsziele für deine Reise nach Feuerland

Ushuaia, südlichste Stadt Argentiniens. Abenteuer und Aufbruchstimmung liegen in der Luft. Denn hier starten die Expeditionsschiffe in die Antarktis. Und auch für alle, die nicht zum eisigen Kontinent reisen, gibt es rund um Ushuaia auf Feuerland viel zu entdecken. Der nahegelegene Tierra del Fuego Nationalpark ist ein Paradies für Wanderer. Oder du unternimmst einen Ausflug …

Ushuaia Tipps und Ausflugsziele für deine Reise nach Feuerland Weiterlesen »

Magellangans beim Blumen fressen, Vögel im Tierra del Fuego Nationalpark Patagonien, Argentinien Reiseziele

Zu Besuch im Tierra del Fuego Nationalpark

Der Tierra del Fuego Nationalpark am südlichsten Ende von Argentinien begeistert uns mit seiner atemberaubenden Landschaft. Tierra del Fuego bedeutet Feuerland. Der Nationalpark gehört zu  der gleichnamigen Inselgruppe im Süden Patagoniens, die sich Argentinien mit Chile teilt. Durch die Abgeschiedenheit und Unwegsamkeit Feuerlands waren Tier-und Pflanzenwelt hier lange ungestört von menschlichem Einfluss. Der Tierra del …

Zu Besuch im Tierra del Fuego Nationalpark Weiterlesen »

Galápagos auf eigene Faust, Reisebericht mit Tipps

Die Galápagosinseln auf eigene Faust – Erfahrungsbericht

Träumst du auch von einem Besuch der Galápagosinseln und ihrer fantastischen Tierwelt? In unserem Reisebericht bekommst du Tipps für eine günstige Galápagos Reise auf eigene Faust inklusive Infos zu Anreise und Galápagos Visum. Wir teilen unsere Erfahrungen für kostenlose und günstige Ausflugsziele auf den bewohnten Hauptinseln Santa Cruz und Isabela mit dir. Das Tierparadies Galápagos …

Die Galápagosinseln auf eigene Faust – Erfahrungsbericht Weiterlesen »

Wunderschöner Salto Anticura im Nationalpark Puyehue, Chile Reise

Chile Geheimtipp – Wandern im Nationalpark Puyehue

Der Nationalpark Puyehue in der chilenischen Seenregion ist ein echter Geheimtipp. Auf unserer Chile Reise sind wir zufällig über ihn gestolpert. Zumindest haben wir vorher noch nie von dem Nationalpark Puyehue gehört. Inzwischen wissen wir, dass es hier viele tolle und ganz unterschiedliche Wasserfälle gibt, die du auf mehreren Wanderungen erkunden kannst. Super für einen …

Chile Geheimtipp – Wandern im Nationalpark Puyehue Weiterlesen »

Unfassbare Dimensionen, Perito Moreno Gletscher, Los Glaciares Nationalpark, Argentinien

Gletscherwanderung auf dem Perito Moreno

Gletscherrausch! Um mich herum schimmert es weiß, türkis und blau. Ich stehe mitten auf einem gefrorenen, zerklüfteten Meer aus Eis. Mitten auf dem berühmten Perito Moreno Gletscher im argentinischen Patagonien. Völlig geflasht. Berauscht von dieser atemberaubenden Kulisse aus Eis. Die Dimensionen des Gletschers sind einfach unfassbar! Genauso wie meine Gefühle. Gestern habe ich noch gezögert, …

Gletscherwanderung auf dem Perito Moreno Weiterlesen »

Regenbogen über dem Salto Grande im Torres del Paine Nationalpark, Patagonien, Chile

Torres del Paine: Wanderung zum Mirador Cuernos

Neben den berühmten Mehrtageswanderungen im Torres del Paine Nationalpark gibt es auch ein paar schöne Wanderungen für Tagesausflüge. Einer davon ist der Weg zum Mirador Cuernos. Die Wanderung gibt einen tollen Einblick in die raue Landschaft des Torres del Paine Nationalparks. Wir waren begeistert von dem Wasserfall Salto Grande, den schwarzen Stränden, den skurrilen Bäumen …

Torres del Paine: Wanderung zum Mirador Cuernos Weiterlesen »

Seebär in Cabo Polonio Nationalpark, Uruguay

Cabo Polonio: Dünen und Seebären

Neuen Lieblingsort gefunden: das kleine Fischerdorf im Cabo Polonio Nationalpark in Uruguay. Versteckt hinter riesigen Dünen liegt es an der rauen Atlantikküste und ist weder an das Straßennetz noch an Wasser oder Elektrizität angeschlossen. Und genau diese Tatsache macht den Charme des kleinen Dünenparadieses aus. Bunte Hütten thronen in hier mitten im Sand oder auf …

Cabo Polonio: Dünen und Seebären Weiterlesen »