Seen

Die Reit, schönes Naturschutzgebiet in Hamburg, Tipps zum Wandern

Hamburg: Ausflug in das Naturschutzgebiet Die Reit

Urwald-Feeling und Elb-Idylle erwarten dich im Naturschutzgebiet Die Reit. Es liegt am Zusammenfluss der Dove Elbe und Gose Elbe im Hamburger Stadtteil Reitbrook. Neben der schönen Landschaft kannst du beim Wandern Ausschau nach Vögeln halten. Besonders Gänse und Enten fühlen sich hier wohl. Und im Frühling erwartet dich ein regelrechtes Froschkonzert. Hier sind unsere Tipps …

Hamburg: Ausflug in das Naturschutzgebiet Die Reit Weiterlesen »

Paddeln Hamburg, Erfahrungsbericht mit schönen Routen, Einsetzstellen und Kanuverleihern

Paddeln in Hamburg: Tipps für schöne Routen

Es gibt viele Orte, an denen du in Hamburg paddeln kannst: malerische Seen, idyllische Flüsse oder kleine Kanäle. Der Klassiker ist natürlich die große Außenalster. Mitten in der Stadt paddelst du hier mit Blick auf die Hamburger Skyline. Auf einer Paddeltour lässt sich die Außenalster auch mit dem Stadtparksee und den Kanälen in Hamburg Winterhude …

Paddeln in Hamburg: Tipps für schöne Routen Weiterlesen »

Neuklostersee, schönes Ausflugsziel zum Wandern und Spazieren in Nordwestmecklenburg, Naturpark Sternberger Seenland

Neuklostersee: Tipps zum Wandern in Mecklenburg-Vorpommern

Malerisch liegt der Neuklostersee eingebettet in die idyllische Landschaft Nordwestmecklenburgs. Bunte Ruderboote liegen am Ufer vertäut. Vögel zwitschern. Und der Himmel spiegelt sich tief blau im Wasser. Neukloster ist der perfekte Ort für schöne Wanderungen im Norden des Naturparks Sternberger Seenland in Mecklenburg-Vorpommern. Gleich 2 abwechslungsreiche Rundwanderwege erwarten dich in Neukloster. Der Neuklostersee Rundweg führt …

Neuklostersee: Tipps zum Wandern in Mecklenburg-Vorpommern Weiterlesen »

Naturschutzgebiete Hamburg, die schönsten grünen Ecken der Hansestadt

Naturschutzgebiete in Hamburg: Elbe, Moore und Wälder

So grün ist Hamburg! Obwohl unsere Heimatstadt die zweitgrößte Stadt Deutschlands ist, gibt es hier viele schöne grüne Ecken zu entdecken, darunter mehr als 30 Naturschutzgebiete. Tatsächlich soll Hamburg mit einer Fläche von über 9% bei der Ausweisung von Naturschutzgebieten bundesweit vorne liegen. Ein Grund mehr stolz auf unsere bezaubernde Hansestadt zu sein. In Hamburgs …

Naturschutzgebiete in Hamburg: Elbe, Moore und Wälder Weiterlesen »

Naturschutzgebiet Wittmoor, Hamburg Ausflugstipp

Wittmoor – Wandern durch idyllische Moorlandschaft in Hamburgs Norden

Das malerische Wittmoor im Norden Hamburgs ist ein Paradies für Wanderer, Spaziergänger und Naturfans. Moor und Heidelandschaft wechseln sich ab mit Wald und Weiden. Mehrere Wanderwege führen durch die abwechslungsreiche Landschaft des Naturschutzgebiets. Das Highlight ist definitiv der Weg auf dem alten Bahndamm, der zu dem großen Moorsee mitten im Wittmoor führt. Die Baumstämme der …

Wittmoor – Wandern durch idyllische Moorlandschaft in Hamburgs Norden Weiterlesen »

Wilhelmsburger Inselpark, Ausflugstipp Hamburg Spazierengehen

Wilhelmsburger Inselpark – Hamburg Ausflugstipp

Du suchst noch ein schönes Ausflugsziel fürs Wochenende in Hamburg? Dann auf zum Wilhelmsburger Inselpark. Nur ein paar Minuten mit der S-Bahn vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt findest du in Wilhelmsburg jede Menge Abwechslung und Action. Klettern, Skaten, Radfahren, Spazierengehen oder Paddeln – die Möglichkeiten für coole Outdoor-Aktivitäten sind hier nahezu unbegrenzt. Zauberhaft angelegte Beete, idyllische …

Wilhelmsburger Inselpark – Hamburg Ausflugstipp Weiterlesen »

Raakmoor

Raakmoor: Ausflug in Hamburg-Hummelsbüttel

Das Raakmoor ist ein kleines, aber sehr schönes Naturschutzgebiet im Norden von Hamburg, im Stadtteil Hummelsbüttel. Am besten erkundest du es auf einem Spaziergang oder einer Wanderung. Halte im Wald Ausschau nach Spechten, Amseln und Meisen oder begib dich auf die Suche nach Libellen und Schmetterlingen. Auf einer leichten Rundwanderung durch Wälder und an Moor- …

Raakmoor: Ausflug in Hamburg-Hummelsbüttel Weiterlesen »

Néouvielle Naturreservat, Lac d'Aumar Sonnenaufgang, Hautes-Pyrénées, Okzitanien

Naturreservat Néouvielle – Geheimtipp zum Wandern in den französischen Pyrenäen

Glasklare Bergseen, in denen sich die von der aufgehenden Sonne rot gefärbten Spitzen der umliegenden Berge spiegeln. Nebel wabert noch über die gefrorenen Wiesen. Ein paar Kühe sind schon munter. Ansonsten schläft die Welt noch. Wir sind hin und weg von diesem atemberaubenden Morgen am Lac d’Aumar. Der hübsche See liegt mitten im Naturreservat Néouvielle. …

Naturreservat Néouvielle – Geheimtipp zum Wandern in den französischen Pyrenäen Weiterlesen »