Wald

Tiveden Nationalpark Schweden, Erfahrungsbericht

Tiveden Nationalpark – magischer Urwald in Südschweden

Einer der wildesten Wälder Schwedens, unterbrochen von herrlichen, glasklaren Seen und riesigen Felsblöcken aus der Eiszeit, die wie zufällig hingeworfen in der Landschaft liegen. Der Tiveden Nationalpark begeistert uns mit seiner fast ursprünglichen Natur. Er liegt mitten zwischen den beiden großen Seen Vänern und Vättern in Südschweden. Hier hätten wir so einen faszinierenden Urwald gar …

Tiveden Nationalpark – magischer Urwald in Südschweden Weiterlesen »

Taunus Ausflug, Reisebericht mit Tipps für Outdoor-Aktivitäten

Taunus Ausflug: Wandern und Radfahren im Herbst

(Werbung*) Der Taunus bietet uns Nordlichtern als Mittelgebirge die perfekte Abwechslung zu unserer eher flachen Heimat. Bei unserem Kurztrip im Herbst erkunden wir auf Ausflügen verschiedene Ecken des Taunus. Zunächst machen wir eine Radtour auf der Buchfinken-Route durch die idyllische Landschaft rund um Usingen. Am nächsten Tag wandern wir auf dem Rundweg Dickschieder Wildwechsel, einem …

Taunus Ausflug: Wandern und Radfahren im Herbst Weiterlesen »

Harburger Berge, Ausflug zum Wandern in Hamburg Harburg

Harburger Berge: Wandern auf dem Rundwanderweg W1 im Winter

Wandern in den Harburger Bergen lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Im Frühling strahlt die Natur in verschiedenen Grüntönen, im Spätsommer blühen die Heideflächen lila, im Herbst kannst du durch Laub rascheln und im Winter durch Schnee stapfen. Die Harburger Berge sind Teil des Regionalparks Rosengarten. Der ausgeschilderte Wanderweg W1 Harburger Berge ist eine schöne Rundwanderung …

Harburger Berge: Wandern auf dem Rundwanderweg W1 im Winter Weiterlesen »

Moorgürtel Sonnenaufgang, Erfahrungsbericht Rundwanderung durch das Naturschutzgebiet in Hamburgs Südwesten

Moorgürtel: Wandern auf den Spuren des Wachtelkönigs in Hamburgs Südwesten

Die Sonne kämpft sich langsam durch die Bäume und taucht den Himmel in bunte Farben. Der gefrorene Boden knirscht unter unseren Füßen. In der Ferne trompeten vorbeifliegende Kraniche. Sonst ist kaum ein Geräusch zu hören an diesem herrlichen Wintermorgen. Wir wandern durch das Naturschutzgebiet Moorgürtel in Hamburgs Südwesten. Ein abwechslungsreiches Naturparadies und noch ein echter …

Moorgürtel: Wandern auf den Spuren des Wachtelkönigs in Hamburgs Südwesten Weiterlesen »

Lac d’Arjuzanx, Les Landes,Frankreich

Urlaub im Naturpark Landes de Gascogne

Im Regionalen Naturpark Landes de Gascogne in der Region Nouvelle-Aquitaine in Frankreich kannst du so Einiges erleben. Der wilde Fluss Leyre schlängelt sich wie eine Art Mini-Amazonas durch die Landschaft und lädt zu Kajak-Touren ein. Auf einer Radtour durch die ausgedehnten Kiefernwälder warten Kunstobjekte darauf, entdeckt zu werden. Und im Ecomuseum Marquèze kannst du dich …

Urlaub im Naturpark Landes de Gascogne Weiterlesen »

Wolfsburg Sehenswürdigkeiten Schillerteich, Reisebericht

Wolfsburg – eine Stadt die überrascht

(Werbung*) Wolfsburg überrascht uns. Denn die junge Stadt hat viel mehr zu bieten als VW und Fußball. Dazu gehören das faszinierende Wissenschaftsmuseum phaeno, das mittelalterliche Schloss Wolfsburg und der riesige Stadtwald. Kontraste aus neu und alt, Kultur und Natur prägen die Stadt und lassen deinen Städtetrip nach Wolfsburg zu einem einzigartigen Erlebnis werden. Futuristische Architektur …

Wolfsburg – eine Stadt die überrascht Weiterlesen »

Klövensteen, Ausflug Hamburg Westen, Erfahrungsbericht

Klövensteen – Wildgehege, Wald und Moor

Der Klövensteen im Westen Hamburgs lockt mit herrlichen Wäldern, einem Wildgehege und dem mystischen Schnaakenmoor. Reit- und Wanderwege führen durch das über 500 Hektar große Naherholungsgebiet, das genau wie die benachbarten Holmer Sandberge zum Regionalpark Wedeler Au gehört. Jogger, Radfahrer, Reiter und Spaziergänger können zwischen zahlreichen Routen wählen, um sich mal so richtig auszutoben. Auf …

Klövensteen – Wildgehege, Wald und Moor Weiterlesen »

Damwild im Wildgehege, Niendorf Ausflug Tiere gucken, Reiseblogger Hamburg Tipps

Niendorfer Gehege in Hamburg – Ausflug ins Grüne

Kilometerlange Wanderwege, weite Wiesen, dichte Wälder – das Niendorfer Gehege in Hamburg bietet Natur pur. Perfekt zum Spazierengehen, Wandern, Radfahren oder für einen Ausflug mit der ganzen Familie. Das Niendorfer Gehege ist mit rund 150 Hektar das größte Waldgebiet in Eimsbüttel. Buchen, Eichen, Ahorne und Eschen findest du in diesem herrlichen Mischwald. Und das beste …

Niendorfer Gehege in Hamburg – Ausflug ins Grüne Weiterlesen »