Travelinspired

Ausflugsziele rund um den Happurger Stausee im Nürnberger Land

Rund um Happurg und dem idyllischen Happurger Stausee kannst du jede Menge erleben. Wenn du unseren Blog schon länger verfolgst, weißt du, dass wir schon mehrfach im Nürnberger Land waren. Diese schöne Gegend in Mittelfranken hat es uns einfach angetan. Und jedes Mal landen wir früher oder später am schönen Happurger Stausee. Sei es bei einer Wanderung zum Hohlen Fels mit fantastischer Aussicht auf den See letzten Sommer oder auf der Suche nach Fledermäusen im Herbst. Happurg und Umgebung hat einfach so viele tolle Ausflugsziele zu bieten, dass wir uns bei unserem dritten Besuch im Nürnberger Land einfach direkt dort einquartiert haben. Und zwar in der gemütlichen Kainsbacher Mühle im Ortsteil Kainsbach.

Blick auf den Happurger Stausee vpm Hohlen Fels, wandern Happurg Houbirg, Nürnberger Land Sehenswürdigkeiten

Blick auf den Happurger Stausee vpm Hohlen Fels

Idyllisches Happurg, Ausflugsziele Happurger Stausee und Umgebung, Metropolregion Nürnberg

Idyllisches Happurg

Hier haben wir für dich unsere Tipps für Ausflugsziele in Happurg und Umgebung zusammengefasst.

Leichte Rundwanderung um den Happurger Stausee

Ein wunderschöner Rundwanderweg führt einmal um den Happurger Stausee. Dabei wanderst du fast die ganze Zeit am Ufer entlang. Nur beim Staudamm verlässt der Weg kurz den See, da hier das Gelände für die Öffentlichkeit gesperrt ist. Auf der Wanderung kannst du den See von allen Seiten in Ruhe unter die Lupe nehmen. Unterwegs laden Bänke zum Verweilen und Enten beobachten ein. Einkehren kannst du im Café Seeterrassen.

Rundwanderung Happurger Stausee, Happurg Ausflugstipps Nürnberger Land wandern

Rundwanderung um den Stausee, super idyllisch!

Leichte Rundwanderung Happurger Stausee, Happurg Ausflugstipps Nürnberger Land wandern

Blick Richtung Happurg und Staudamm

Der Happurger Stausee Rundweg ist etwa 5 Kilometer lang. Die Wanderung dauert je nach Schlendertempo 1 bis 1,5 Stunden.

Leichte Rundwanderung Happurger Stausee, Happurg Ausflugstipps Nürnberger Land wandern

Wandern um den Stausee

Schafe Happurger Stausee Rundweg, Kainsbach, Wandertipp Nürnberger Land

Schafe getroffen

Wassersport auf dem Happurger Stausee

Natürlich kannst du den See auch für jede Menge Wassersportaktivitäten oder zum Baden nutzen. Je nach Wind und Wetter sind Surfer, Segler, Paddler und Angler auf dem Happurger Stausee unterwegs. Wir haben uns diesen Sommer im Stand Up Paddling (SUP) versucht. Das hat mega viel Spaß gemacht! Und ins Wasser fallen war bei über 30 Grad auch eher erfrischend als abschreckend. Eine SUP Vermietung findest du im Sommer (oft nur am Wochenende) am Seeufer beim Café Seeterrassen. Das SUP kostet 8 Euro für eine halbe Stunde oder 12 Euro für eine ganze Stunde.

Stand up Paddling auf dem Happurger Stausee

Happurger Stausee, Ausflugsziele Nürnberg Umgebung, Stand up Paddling

Idyllischer Stausee

Wanderung zum Hohlen Fels auf die Houbirg

Eine kurze aber etwas anstrengende Wanderung führt vom Stausee hinauf auf die Houbirg zum Hohlen Fels. Die Felsformationen und die Höhle an sich sind schon ein lohnendes Ziel. Getoppt wird die Höhle aber noch von dem fantastischen Blick aus der Vogelperspektive auf den Happurger Stausee.

Hohler Fels Wanderung Houbirg, Frankenalb Panoramaweg

Hohler Fels

Der Happburger Stausee, Wanderung Hohler Fels Houbirg, Nürnberg Metropolregion

Blick auf den Happburger Stausee

Du kannst die Wanderung zum Hohlen Fels auch gut mit einer längeren Wanderung kombinieren, zum Beispiel vom Bahnhof Pommelsbrunn auf dem Frankenalb Panoramaweg bis Happurg.

Panorama Happurger Stausee, Frankenalb Panoramaweg im Nürnberger Land, Bayern

Panorama

Tipp für Tierfans – Fledermäuse beobachten

Am Happurger Stausee kannst du in der Dämmerung Fledermäuse beobachten. Entweder du legst dich selbst auf die Lauer oder du schließt dich einer Fledermausführung an. Dort bekommst du nicht nur jede Menge Infos rund um Fledermäuse, sondern kannst auch ihren Ultraschallrufen lauschen. Diese können nämlich mit einem Fledermausdetektor hörbar gemacht werden. Sehr spannend! Mehr Infos und Termine findest du hier.

Feldermausexkursion Happurger Stausee, Nürnberger Land Ausflugsziele

Fledermaus Falko

Schwimmen im Happurger Baggersee

Ein weiterer Ausflugstipp für Happurg, besonders im Sommer, ist der Baggersee. Er liegt zwischen Happurg und Hersbruck südlich der Pegnitz. Ein idyllischer See, eingerahmt von grün bewachsenem Ufer. An der Westseite des Baggersees gibt es Liegewiesen und auch einen Kiosk. Die Quelle für kalte Getränke, Eis oder andere Snacks ist also gesichert. Es gibt auch ein paar Holzstege, von denen du ins Wasser hüpfen oder einfach nur gemütlich die Beine ins Wasser baumeln lassen kannst.

Badesteg am Happurger Baggersee, Schwimmen, Freibad Happburg, Asuflugsziele Nürnberger Land

Badesteg am Happurger Baggersee

Happurger Baggersee, Nürnberger Land Ausflugsziele Franken

Natur pur am Happurger Baggersee

Lama-Trekking bei Happurg

Das Highlight von unserem Besuch im Nürnberger Land dieses Jahr war definitiv das Wandern mit den Reckenberg-Lamas in der Nähe vom Happurger Stausee. Aber Achtung: es besteht akute Suchtgefahr. Denn Lama-Trekking macht nicht nur super viel Spaß, sondern man möchte seinen flauschigen Wanderpartner hinterher gar nicht wieder hergeben. Hier kommst du zum Erfahrungsbericht von unserer Lama-Wanderung mit vielen Fotos von den knuffigen Tieren.

Lama-Trekking auf die Houbirg, Ausflugsziele Nürnberger Land, Bayern

Lama-Trekking im Wald

Lama Wanderung Hohler Fels bei Happurg, Auslugsziele Nürnberg und Umgebung

Flauschige Wanderpartner

Tipp für schlechtes Wetter: Deutsches Hirtenmuseum

Das Hirtenmuseum in Hersbruck ist ein liebevoll gestaltetes Spezialmuseum, dass sich dem Beruf des Hirten widmet. Es ist das einzige Hirtenmuseum in Deutschland. Dort erfährst du viele interessante Infos rund um das Leben und die Geschichte der Hirten. Wusstest du, dass ein Hirte auch handwerkliches Geschick und medizinische Kenntnisse benötigte? Oder, dass die hölzernen Schellenbögen aufwändig von Hand mit unterschiedlichen Mustern bemalt wurden? Natürlich kannst du dir einige der bunten Schellenbögen im Museum live ansehen. Oder die Wolle verschiedener Schafrassen auf ihren Flauschfaktor testen. Außerdem gibt es im Hirtenmuseum Hersbruck auch eine stadtgeschichtliche Sammlung mit Löscheimern, Kinderspielzeug und vielen anderen interessanten Dingen.

Bunte Schellenbögen, Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck, Nürnberger Land Museum

Bunte Schellenbögen im Deutschen Hirtenmuseum

Schafwolle unterschiedlicher Rassen zum Anfassen, Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck, Nürnberger Land Ausflugsziele

Schafwolle unterschiedlicher Rassen zum Anfassen

Hersbruck liegt nur ein paar Kilometer von Happurg entfernt. Ein weiterer Tipp für schlechtes Wetter ist ein Besuch der Fackelmann Therme. Infos zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten findest du auf der verlinkten Website.

Wanderung von Hersbruck über den Arzbergturm nach Kainsbach

Ein weitere schöne Wanderung führt dich von der Hersbrucker Altstadt über Felder und durch Wald zum Arzbergturm. Von dort soll man eine schöne Aussicht auf die Hersbrucker Schweiz haben. Leider war der Turm bei uns verschlossen. Einen Schlüssel soll es aber wohl in der Edelweisshütte in der Nähe geben.

Wanderung von Hersbruck zum Arzberg, Wandern Nürnberger Land

Wanderung von Hersbruck zum Arzberg

Arzbergturm, Wanderung Hersbruck Kainsbach, Nürnberger Land wandern

Arzbergturm

Vom Arzbergturm wandern wir weiter durch den schattigen Wald Richtung Kainsbach und erreichen schließlich einen tollen Aussichtspunkt auf den Happurger Stausee. Von dort geht es durch den Wald bergab nach Kainsbach. Ein weiteres Highlight unterwegs ist die mit Moos gewachsene Kalktuffterrasse von Kainsbach.

Aussicht auf den Happurger Stausee , Arzturm Wanderung ab Hersbruck, wandern Nürnberger Land

Aussicht auf den Happurger Stausee

Übernachtungstipp Kainsbacher Mühle

Direkt am Happurger Stausee gibt es keine Übernachtungsmöglichkeiten. Aber im nur ein Kilometer entfernten Ortsteil Kainsbach findest du die Kainsbacher Mühle. Ein liebevoll renoviertes Hotel mit gemütlichen Zimmern und leckerem Essen. Sehr viel zum Flair trägt das Geplätscher des Mühlenrads bei. Und auch der Garten ist ein idyllischer Ort zum Entspannen. Wir haben uns dort rund um wohl gefühlt.

Hotel Kainsbacher Mühle , Unterkunft Happurger Stausee, Franken

Hotel Kainsbacher Mühle

Tipp: Die Anreise per Auto ist empfehlenswert. Besonders am Wochenende ist Kainsbach nicht besonders gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen. Zum Bahnhof von Happurg sind es zu Fuß etwa 3,5 Kilometer. Einen Teil der Strecke kannst du am idyllischen Happurger Stausee entlang wandern.

Hotel Kainsbacher Mühle , Unterkunft Happurger Stausee, Franken

Kainsbacher Mühle

 

Offenlegung: Vielen Dank an das Nürnberger Land und allen Partnern für die Einladung im Rahmen des #bahnsommers! Die Einladung beeinflusst natürlich nicht unsere persönliche Meinung und Berichterstattung, schließlich lebt Travelinspired von authentischen Reiseberichten. 

Empfohlene Beiträge

Outdoor-Action in Lenggries – Paragliden, Wa... Umgeben von imposanten Berggipfeln liegt die Gemeinde Lenggries im idyllischen Isarwinkel. Urige Almen, grasende Kühe au...
Nürnberger Land: Outdoor-Action im Herbst Der Herbst hat das Nürnberger Land in eine bunte Märchenlandschaft verwandelt. Wir können uns gar nicht sattsehen an den...
Limousin Roadtrip – idyllische Dörfer &... Auf unserem Roadtrip durch das Limousin im Herzen Frankreichs kommen wir durch idyllische Dörfer und nahezu unberührte N...
Tagestour durch den Nordschwarzwald Wir waren im Mai für ein paar Tage im Nordschwarzwald, genauer gesagt im winzigen Dorf Schernbach bei Seewald. Von dort ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.