Lissabons Strände – Ausflug ans Meer

Lissabon verbinden viele mit einem klassischen Städtetrip nach Portugal. Rund um die wunderschöne Hauptstadt am Tejo warten aber auch viele traumhafte Strände. Perfekt für einen Strandurlaub oder einen Ausflug ans Meer. Baden, surfen, lange Strandspaziergänge machen oder einfach in der Sonne liegen – für jeden Urlauber gibt es rund um Lissabon den perfekten Strand. Die meisten davon erreichst du schnell und einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Malerische Sonnenuntergänge an Lissabons Stränden, Badeurlaub Portugal
Malerische Sonnenuntergänge an Lissabons Stränden
Cascais: Blick vom Conceição Strand hinüber zum Jachthafen, Lissabon Strand Ausflug
Cascais: Blick vom Conceição Strand hinüber zum Jachthafen

Lissabon Ausflug an den Strand

Raue Atlantikküste mit tosenden Wellen und wagemutigen Surfern oder ruhigeres Wasser mit einer endlos langen Uferpromenade, die an die französische Côte d’Azur erinnert. In Lissabon hast du die Wahl. Entweder nimmst du den Bus über die Tejobrücke Ponte 25 de Abril zur Costa da Caparica, wo ein endloser Sandstrand mit kleinem Dünengürtel auf dich wartet. Oder du springst in den Zug nach Estoril und Cascais, Seebäder westlich der Tejo Mündung in den Atlantik. Schon früher befanden sich hier die Sommerresidenzen der Reichen und Adligen.

Schöne Strände rund um Lissabon, Tipps Ausflug ans Meer mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Rund um Lissabon warten viele schöne Strände wie hier in Cascais

Lieblingsstrand Costa da Caparica

Während meines Auslandsemesters in Lissabon war ich am liebsten an der Costa da Caparica. Der endlose Sandstrand zieht sich kilometerlang an der Westküste Portugals entlang. Gesäumt wird er von schönen Dünen, die dir bei dem oft rauen Wind an der Atlantikküste Windschutz bieten. Viele glückliche Stunden habe ich an Lissabons Hausstrand verbracht, den Surfern zugeschaut, dem Wellenrauschen gelauscht oder mich selbst ins Meer gestürzt. Der Sonnenuntergang am Caparica Strand ist einfach traumhaft!

Strand an der Costa Caparica, Tipps Lissabon Ausflüge, perfekter Spot zum Sonnenuntergang
Traumhafter Strand an der Costa Caparica – perfekter Spot zum Sonnenuntergang

Außerhalb des ehemaligen Fischerortes Costa da Caparica hast du den Strand fast für dich alleine. Kinder finden hier einen riesigen Spielplatz aus Sand und auch mit Hunden ist die Costa da Caparica der perfekte Strand. Die Strände der Costa da Caparica ziehen sich ca. 15 Kilometer bis in den Süden. Natur pur. Nur kurz unterbrochen von dem kleinen Ort Fonte da Telha mit seinen Beach Bars. Teilweise grenzt der Strand sogar an ein Schutzgebiet, die Paisagem Protegida da Arriba Fóssil da Costa de Caparica.

Möwen, Costa da Caparica, Lissabons schönster Strand
Möwenversammlung an der Costa da Caparica

Caparica Strand für Surfer und Naturfans

Die Costa da Caparica ist auch bei Einheimischen und Surfern sehr beliebt. Besonders in den Ferien und am Wochenende ist in dem Ort dann auch ziemlich viel los. Das liegt natürlich auch an der Nähe zu Lissabon und der leichten Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Ich bin damals immer mit dem Bus Nr. 153 von der Praça de Espanha in Lissabon nach Caparica gefahren. Alternativ kannst du auch die Fähre vom Cais do Sodré nach Cacilhas nehmen und anschließend mit dem Bus 135 weiter zum Caparica Strand fahren.

Endloser Sandstrand an der Costa da Caparica; schönste Strände Lissabon, Portugal Atlantikküste
Endloser Sandstrand an der Costa da Caparica im Süden Lissabons

Mit dem Auto bist du natürlich noch flexibler und kannst auch direkt die einsameren Strandabschnitte anfahren. Von den Parkplätzen führen hölzerne Boardwalks durch die Dünen hinab zum Strand.

Die schönsten Caparica Strände in der Nähe von Lissabon von Norden nach Süden:

  • Praia da Lagoa de Albufeira (südlich der Lagune, wunderschön, Kitesurf-Revier)
  • Praia de Alfarim
  • Praia do Meco
  • Praia das Bicas
Kleine Häuschen am Caparica Strand, Lissabon Lieblingsstrand
Kleine Häuschen am Caparica Strand

Surfer Strand Praia do Guincho

Ein echter Traumstrand in der Nähe von Lissabon ist die Praia do Guincho. Die Bucht ist dank gutem Wind und starkem Wellengang ein Hotspot zum Surfen. Nicht nur zum Wellenreiten, sondern vor allem auch zum Kitesurfen. Gleich mehrere Surfschulen haben sich an der Praia do Guincho angesiedelt. Du findest den Guincho Strand eingebettet in die malerische portugiesische Küste zwischen Cascais und dem Cabo da Roca (dem westlichsten Punkt Europas). Südlich liegt die etwas kleinere Praia da Cresmina.

schöne Strände Lissabon, beste Surfspots, Surfer Atlantikküste Portugal
Für Surfer gibt es rund um Lissabon viele schöne Strände

Der dichteste Lissabon Strand: Carcavelos

Die Praia de Carcavelos ist der erste Strand, zu dem du gelangst, wenn du dem Fluss Tejo von Lissabons Zentrum stadtauswärts Richtung Westen folgst. Feiner Sandstrand und klares Wasser – perfekt für einen Ausflug zum Strand. Hier kannst du dir nach deiner Lissabon Sightseeing Tour die Füße im erfrischenden Atlantik kühlen. Am Südende vom Carcavelos Strand findest du die  Festung Saõ Juliao da Barra.

Mit dem Zug, der regelmäßig vom Cais do Sodré in Lissabon bis nach Estoril und Cascais fährt, bist du ruckzuck an der Praia de Carcavelos. Die Fahrtzeit beträgt ca. 20 Minuten. Vom Bahnhof musst du dann allerdings noch einen Kilometer laufen, bist du am Strand bist. Wegen seiner Nähe zu Lissabon und der guten Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr ist es am Carcavelos Strand häufig ziemlich voll.

Rauschende Atlantikbrandung in Carcavelos, Lissabon Strand, Badeurlaub Portugal
Rauschende Atlantikbrandung in Carcavelos

Die Côte d’Azur von Lissabon

Mir persönlich gefällt es deutlich besser in Cascais und Estoril. Auch dort kann es ziemlich voll werden. In den beiden Seebäder haben früher die Reichen und Adeligen ihre Sommer verbracht. Wenn du auf der 3 Kilometer langen Uferpromenade entlang schlenderst, die die beiden Strandorte miteinander verbindet, kommst du an einigen der schicken Residenzen vorbei. Man könnte fast meinen, man wäre an der Côte d’Azur am französischen Mittelmeer und nicht an der portugiesischen Atlantikküste.

Spaziergang an der Strandpromenade zwischen den Seebädern Cascais und Estoril, Ausflug Lissabon Strand mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Spaziergang an der Strandpromenade zwischen den Seebädern Cascais und Estoril

Tagesausflug nach Cascais

Mit der malerischen kleinen Praia da Rainha und der etwas größeren Praia da Conceição hat Cascais zwei sehr schöne Badebuchten. Morgens am Conceição Strand einen Galaõ trinken und dabei aufs Meer zu schauen, ist einfach tiefenentspannt. Um die Uhrzeit sind dort nur ein paar Jogger und Spaziergänger unterwegs.

Promenade Praia da Conceição in Cascais, Kaffeetrinken am Meer, Lissabon Badeurlaub
Morgens ist es noch entspannt an der Praia da Conceição in Cascais

Im Laufe des Tages wird es dann voller. Kein Wunder, schließlich hat der idyllische Fischerort Cascais viel mehr als nur schöne Strände zu bieten. Die kopfsteingepflasterte Altstadt zum Beispiel, die mittelalterliche Festung Nossa Senhora da Luz und den Palast der Zitadelle, eine ehemalige königliche Sommerresidenz. Auch der trubelige Jachthafen und die Felsklippen am Boca de Inferno lohnen einen Abstecher.

Meerwasserschwimmbädern kann ich ja nur schwer widerstehen, die fand ich auch schon auf den Azoren und der Kanarischen Insel La Palma so faszinierend.

Praia da Rainha im Seebad Cascais, Lissabon Strand Tipps
Die kleine Praia da Rainha im Seebad Cascais

Baden im Meerwasserschwimmbad

Spazierst du von Cascais an der Strandpromenade entlang Richtung Estoril, gelangst du zu dem schönen Meerwasserschwimmbad Piscina Oceânica Alberto Romano. Treppen führen ins das Becken, das mit seinem ruhigen Wasser auch für Kinder perfekt zum Baden ist. Vom Schwimmbad aus hast du eine zauberhafte Aussicht aufs Meer und den Palácio dos Duques de Palmela.

Meerwasserschwimmbad Piscina Oceânica Alberto Romano mit Blick auf den Palácio dos Duques de Palmela, Cascais Baden
Meerwasserschwimmbad Alberto Romano mit Blick auf den Palácio dos Duques de Palmela

Tamariz Strand in Estoril

Vom Meerwasserschwimmbad sind es nur ein paar hundert Meter bis zum nächsten kleinen Strand und der Bahnstation Monte-Estoril. Von hier bringt dich der Zug nach deinem Badeausflug wieder zurück nach Lissabon. Oder du legst dich nochmal an dem wunderschönen Sandstrand Tamariz in die Sonne. Hier wartet fast schon ein bisschen Dünenfeeling. An seiner Ostseite liegt das märchenhafte Schloss Forte da Cruz. Ein schöner Ort für Hochzeiten und andere Veranstaltungen. Vielleicht siehst du grade ein Brautpaar, das seine Hochzeitsfotos am Strand knipst. Von hier sind es nur ein paar Meter zum Bahnhof Estoril. Die Bahn fährt hier quasi direkt am Meer entlang mit genialer Aussicht.

Schönster Strand Estoril, Praia do Tamariz, Lissabon Strände, Badeausflug mit der Bahn
Schöne Praia do Tamariz in Estoril
Forte da Cruz am Strand in Estoril, Badeurlaub Lissabon, Portugal
Forte da Cruz am Strand in Estoril

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Lissabons Stränden

Viele Strände rund um Lissabon sind wirklich leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Verbindungen habe ich dir meistens oben schon in den einzelnen Absätzen mit rein geschrieben. Auf der Website von Carris (dem öffentlichen Nahverkehr von Lissabon) findest du die genauen Fahrpläne und Infos zu den Tickets für deinen Ausflug an den Strand. In der Lisboa Card ist die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel inklusive.

Meerwasserschwimmbad in Estoril, Bade Tipps Lissabon
Meerwasserschwimmbad in Estoril

Fazit Lissabons schönste Strände

Wie du siehst gibt es rund um Portugals Hauptstadt Lissabon viele schöne Strände. Die meisten davon sind super mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Zentrum aus zu erreichen. Schnell mal zum Baden ins Meer hüpfen, im warmen Sand in der Sonne liegen oder einen Kaffee am Strand trinken – das alles kannst du wunderbar mit deinem Lissabon Städtetrip kombinieren. Also, ab an den Strand!

Sonnenuntergang Caparica Strand Lissabon, Portugal
Sonnenuntergang mit Meeresrauschen, einfach traumhaft

Weitere Reiseinspiration

2 Kommentare zu „Lissabons Strände – Ausflug ans Meer“

  1. Elisabeth Nielsen

    Hallo, dieser Bericht ist wunderschön. Mein Mann und ich haben genau diese Plätze und noch viel mehr besucht und sind bis heute begeistert. Portugal hat sehr viel zu bieten und die Menschen dort sind sehr sehr freundlich.Wir wollen da nochmal hin. Vielen Dank für den schönen Reisebericht. Grüße E.Nielsen

    1. Hallo Frau Nielsen,
      vielen Dank für Ihr schönes Feedback! Wir freuen uns, dass Ihnen Portugal auch so gut gefällt wie uns. Die Strände rund um Lissabon sind wirklich traumhaft! Wir wollen auch gern nochmal dorthin reisen.
      Herzliche Grüße
      Kathrin Haase

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.