Holnis Wanderweg an der Flensburger Förde

Die wunderschöne Halbinsel Holnis ist das perfekte Ausflugsziel zum Wandern in der Umgebung von Flensburg in Schleswig-Holstein. Raue Steilküste, lange Strände, kleine Seen und malerische Salzwiesen. Die abwechslungsreiche Landschaft im Naturschutzgebiet Halbinsel Holnis fasziniert uns. Noch dazu treffen wir beim Wandern flauschige Rinder und beobachten viele verschiedene Vogelarten. Und auch die Aussicht vom Holnis Wanderweg über die Ostsee bis zur Küste von Dänemark ist grandios.

Holnis, Erfahrungsbericht zum Holnis Wanderweg an der Flensburger Förde, Wandern in Schleswig-Holstein
Wunderschöne Landschaft an der Nordspitze der Halbinsel Holnis
Holnis Wanderweg am Nordstrand, Erfahrungen Wandern Halbinsel Holnis
Wanderweg am Nordstrand

Wo liegt Holnis überhaupt?

Holnis ist eine Halbinsel in der Ostsee in Schleswig-Holstein. Sie liegt in der Nähe von Flensburg und erstreckt sich auf einer Länge von 6 Kilometern nördlich von Glücksburg in die Flensburger Förde. Früher war Holnis sogar eine Insel. Aber durch die Eindeichung 1929 wurde sie an das Festland angeschlossen. Auf ihr liegt mit der Nordspitze der nordöstlichste Punkt Deutschlands.

Nordspitze Holnis, der nordöstlichste Punkt Deutschlands
Der nordöstlichste Punkt Deutschlands
Halbinsel Holnis Karte, Naturschutzgebiet in Schleswig-Holstein
Naturschutzgebiet Halbinsel Holnis: Karte und Infos

Naturschutzgebiet Halbinsel Holnis

Während die Ostküste touristisch genutzt wird, gehören die Nord- und Westküste von Holnis mit Steilküste, Salzwiesen, Nordstrand, Deich und kleinem Noor heute zum Naturschutzgebiet Halbinsel Holnis. Das Gebiet ist ein wichtiger Brut- und Rastplatz für viele Seevögel. Bitte hilf dieses Naturparadies zu erhalten:

  1. beim Wandern unbedingt auf den Wegen bleiben
  2. Müll mitnehmen
  3. Hunde anleinen
  4. Campen, Feuermachen und Rauchen sind verboten
NSG Halbinsel Holnis, schönes Naturschutzgebiet in SH
Unterwegs im Naturschutzgebiet

Das Naturschutzgebiet Halbinsel Holnis ist außerdem Teil des EU-Vogelschutzgebiets Flensburger Förde und daher auch ein lohnendes Ausflugsziel für Vogelfreunde. Auf den Salzwiesen sind Austernfischer, Rotschenkel und Kiebitze zu beobachten. Auf der Ostsee neben Möwen und Schwänen auch viele Entenarten wie Mittel- und Gänsesäger oder Krickenten. Einige der unter Naturschutz stehenden Wiesen werden durch flauschige Landschaftspfleger vor dem Zuwuchern bewahrt. Das Konzept kennen wir schon aus dem Naturschutzgebiet Höltigbaum in Hamburg. Halte beim Wandern Ausschau nach Galloways und schottischen Hochlandrindern.

Mittelsäger, Vogelbeobachtung Halbinsel Holnis, Flensburger Förde
Mittelsäger

Wandern auf der Halbinsel Holnis

Am besten entdeckst du die Halbinsel Holnis auf einer Wanderung. Parken kannst du dein Auto auf dem Parkplatz am Ende der Holnisser Noorstraße. Dort findest du auch eine Karte mit Infos zu den offiziellen Wanderwegen durch das Naturschutzgebiet. Da wir nicht so viel Zeit haben, entscheiden wir uns für eine kurze Rundwanderung am Fährhaus vorbei zur Nordspitze. Das ist dir zu kurz? Dann wandere weiter über Holnis-Kliff bis zum Kleinen Noor oder bis zum Leuchtturm Holnis in Schausende.

Halbinsel Holnis: Wanderweg am Nordstrand, Schleswig-Holstein schöne Orte
Wanderweg am Nordstrand

Leichte Wanderung zur Nordspitze

Kurz hinter dem Parkplatz biegen wir beim Ferienhaus Christiansminde rechts ab in die Straße Zur Salzwiese. Passend zum Namen kommen rechts und links grüne Wiesen zum Vorschein. Kurz darauf erreichen wir das Fährhaus Holnis. Rund herum stehen schöne Reetdachhäuser. Wir wandern weiter Richtung Nordspitze und entdecken zu unserem Entzücken flauschige Galloways auf einer Weide mit Meerblick. Großartig!

Galloway als Landschaftspfleger im NSG Halbinsel Holnis in Norddeutschland
Galloway: flauschiger Landschaftspfleger
Reetdachhaus am Wanderweg zur Nordspitze auf der Halbinsel Holnis
Reetdachhaus am Wanderweg

Ein Aussichtspunkt gibt den ersten Blick auf die Ostsee bis nach Dänemark frei. Anschließend wandern wir über einen schmalen halbzugewachsenen Pfad unter großen Bäumen hindurch, bis wir den Strand mit der Nordspitze erreichen.

Aussichtspunkt mit Blick über die Ostsee bis Dänemark, Holnis Wanderweg
Erster Aussichtspunkt
Blick auf die Baumkronen vom Holnis Wanderweg, Schleswig-Holstein schöne Wanderung
Blick auf die Baumkronen vom Wanderweg aus
Verwunschener Wanderweg zum Strand an der Nordspitze, Halbinsel Holnis Wandern
Verwunschener Wanderweg zum Strand

Die Nordspitze ist mit Algen, Tang und Muscheln übersäht. Wir sinken mit unseren Wanderschuhen ein ganzes Stück ein. Es fühlt sich beinahe so an, als würden wir über federnden Moorboden gehen. Hinter der Nordspitze ist schon die Küste Dänemarks zu sehen – quasi zum Greifen nahe. Als könne man mal eben rüber spazieren. Auch die Zwillingsürme der Broager Kirke in Dänemark sind vom Strand zu sehen. Früher gab es hier sogar mal eine Fährverbindung.

Holnis Nordspitze, leichte Rundwanderung auf der Halbinsel in der Flensburger Förde
Flache Nordspitze erreicht
Muscheln am Strand, leichte Wanderung an der Flensburger Förde nördlich von Glücksburg
Muscheln am Strand
Die Zwillingstürme der Broager Kirke in Dänemark
Die Zwillingstürme der Broager Kirke in Dänemark

Wandern am traumhaften Nordstrand

Von der Nordspitze führt der Wanderweg am traumhaften Nordstrand von Holnis entlang. Wir sind verzaubert von der großartigen Landschaft. Knorrige Bäume mit freiliegenden Wurzeln zwischen denen Muscheln hängen. Tief grüne Büsche und Pflanzen, die einen schönen Kontrast zum hellen Strand bilden. Felsbrocken an denen Schnecken kleben. Und kleine Boote, die gemütlich im Wasser vor sich hinschaukeln. Wir sind begeistert!

Strandwanderung auf der Halbinsel Holnis, Schleswig-Holstein Ausflugstipp
Strandwanderung auf der Halbinsel Holnis
Holnis Wanderung am Nordstrand: Freiliegende Baumwurzeln
Freiliegende Baumwurzeln am Strand
Halbinsel Holnis Wanderung am Nordstrand
Kleines Boot dümpelt in der Ostsee
Schnecken und Muscheln am Strand
Schnecken und Muscheln am Strand

Rückweg durch die Salzwiesen

Beim Seemannsgrab verlassen wir schließlich den schönen Strand und wandern auf einem verwunschenen Pfad zwischen Salzwiesen zurück zum Parkplatz.

Idyllischer Wanderweg zurück zum Parkplatz, schöne Wanderung bei Glücksburg
Idyllischer Wanderweg zurück zum Parkplatz
Wandern auf Holnis: Blick über die Salzwiesen zum Meer
Blick über die Salzwiesen zum Meer

Unterwegs kommen wir wieder an knorrigen Bäumen vorbei, die Meisen als Nistplatz dienen, beobachten Vögel und entdecken Kühe auf einer Weide.

Bäume am Wanderweg durch das NSG Halbinsel Holnis an der Flensburger Förde
Die Baumstämme dienen als Nistplatz für Meisen
Kuh auf der Weide am Wanderweg, kurze Rundwanderung auf der Halbinsel Holnis
Kuh auf der Weide am Wanderweg

Einkehren im Fährhaus Holnis

Das Fährhaus Holnis ist der perfekte Ort für eine Stärkung nach oder während der Wanderung. Besonders schön ist die Aussichtsterrasse, von der du einen tollen Weitblick über die Ostsee hast. Die Küche hat von mittags bis abends durchgehend geöffnet und nachmittags wird im Fährhaus sogar Kuchen angeboten. Weitere Infos zu Öffnungszeiten findest du auf der Website des Fährhauses.

Holnis Fährhaus, Einkehren während der Wanderung
Das Fährhaus
Aussichtsterrasse vom Fährhhaus, wandern an der Flensburger Förde, Schleswig-Holstein
Aussichtsterrasse vom Fährhaus

Die Orte Drei und Schausende

Außerhalb vom Naturschutzgebiet gibt es auch ein paar Orte auf der Halbinsel. Der Ort Drei liegt im Osten. Hier gibt es einen wunderschönen Badestrand zu entdecken. Stell dir vor, wie die Fischer hier früher ihre Boote auf den Sand gezogen haben. Oder spring gleich in die Fluten. Der Strand gilt als einer der schönsten Strände an der Flensburger Förde. Durch seine Lage an der Außenförde hat er außerdem eine gute Wasserqualität. Der kleine Ort Schausende liegt im Südwesten der Halbinsel an der Innenförde. Dort gibt es einen rot-weiß gestreiften Leuchtturm und einen Yachthafen.

Leuchtturm Holnis, Wandern im NSG Halbinsel Holnis an der Flensburger Förde
Der Leuchtturm Holnis ist schon in Sicht

Weitere Ausflugsziele in Schleswig-Holstein

Du möchtest noch mehr von diesem schönen Bundesland entdecken? Hier findest du unsere gesammelten Ausflugstipps für Schleswig-Holstein. Und Reiseberichte zu einzelnen Aktivitäten und Orten:

Wanderweg am Strand auf der Halbinsel Holnis, Schleswig-Holstein Ausflugsziel
Wanderweg am Strand auf der Halbinsel Holnis

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.