Urlaub an der Nordsee: Schweiburg am Jadebusen

(Werbung*) Eingebettet in die malerische Landschaft der Wesermarsch liegt Schweiburg direkt hinter dem Deich am Jadebusen. Die Nordsee mit dem UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer ist nur einen Katzensprung entfernt. Im nahegelegenen Sehestedt wartet das weltweit einzigartige schwimmende Moor und ein Salzwiesen-Erlebnispfad. Südlich von Schweiburg liegt der zauberhafte Bollenhagener Moorwald mit einem Baumkronenturm, einem Moorsee und einer Erlebnisstation. Die flache Landschaft lädt zu ausgedehnten Radtouren ein, vorbei an weidenden Kühen und Pferden. Wer Ruhe und Natur sucht, wird Schweiburg lieben.

Schweiburg, Jadebusen, Erfahrungsbericht
Deich am Jadebusen bei Schweiburg
Schweiburg Schafe, Reisebericht
Niedliche Deichschafe
Sonnenuntergang Jadebusen, Nordsee Urlaub
Sonnenuntergang über dem Wattenmeer
Moorsee Bollenhagener Moorwald, Ausflugtipps Schewiburg
Moorsee im Bollenhagener Wald

Gespannt auf Land: Das Dorfleben in Schweiburg

Im Rahmen des Projekts „Gespannt auf Land“ der LandTouristik Niedersachsen e.V. besuchen wir Schweiburg und lernen die Einwohner kennen. Wir sind total beeindruckt von der Dorfgemeinschaft und den vielen Vereinen! Toll, wie die Menschen hier zusammenhalten und sich ehrenamtlich engagieren. Daraus sind richtig spannende Projekte entstanden, wie ein Garten zur Erhaltung alter Gemüsesorten, ein Urnendeich, eine Milchtankstelle und ein Biotop hinter dem Supermarkt. Sogar eine Cocktail-Abfüllanlage versteckt sich in Schweiburg!

Bienen, Biotop Schweiburg Dorfrundgang
Bienen im Biotop hinter dem Supermarkt
Schweiburg, Gespannt auf Land, Bauernhofferien Erfahrungsbericht
Blick über die Felder nach Schweiburg

Leben, wo andere Urlaub machen

Rund 1000 Einwohner hat Schweiburg. Und durch die Schaffung von Neubaugebieten wächst das Dorf weiter. Von Landflucht ist hier nichts zu merken. Wer würde nicht gern leben, wo andere Urlaub machen? Direkt an der Nordsee in malerischer Landschaft mit einer großartigen Dorfgemeinschaft. Auch die Infrastruktur kann sich sehen lassen: Neben einem Supermarkt gibt es in Schweiburg einen Bäcker, eine Tankstelle, eine Grundschule, einen Kindergarten und eine Bank.

Schweiburg Radfahren, Erfahrungsbericht
Schweiburg ist herrlich zum Radfahren und Entspannen in der Natur
Schafe Deich Schweiburg
Auch die Schafe auf dem Deich genießen den Blick über die weite Landschaft der Wesermarsch

Bei den vielen Vereinen findet bestimmt jeder etwas Passendes zum Mitmischen: Dorfgemeinschaft, Freiwillige Feuerwehr, Musikverein, Landfrauen, Turnverein und noch viele mehr. Auch die Jugendarbeit wird hier großgeschrieben. Bei Veranstaltungen und Festen wie Osterfeuer oder Laternenumzug sind oft mehrere Vereine beteiligt und das ganze Dorf zieht an einem Strang.

Schweiburg Dorfrundgang
Dorfrundgang in Schweiburg: Das Biotop hinter dem Supermarkt
Frosch, Sehenswertes Schweiburg, Urlaub am Jadebusen
Auch Frösche haben sich hier angesiedelt

Von Cocktails, Puffbohnen und einem Urnendeich

Wir starten unseren Dorfrundgang am Supermarkt. In einer Halle dahinter versteckt sich eine Cocktail-Abfüllanlage. Während der Corona-Pandemie gegründet, werden die Cocktails inzwischen vom kleinen Schweiburg bis nach Juist und zum Weißenhäuser Stand geliefert. Beeindruckend, was Tim Gollenstede hier aufgebaut hat.

Schweiburg Cocktail Abfüllanlage, Gespannt auf Land, Bauernhofferien
Wer hätte das in Schweiburg erwartet? In der Halle hinter dem Supermarkt versteckt sich eine Cocktail-Abfüllanlage

Als Nächstes besuchen wir die Feuerwehr in Schweiburg und dürfen einen Blick hinter die Kulissen werfen. Drei Fahrzeuge warten hier einsatzbereit auf den Notfall. In der Gemeinde Jade ist die Freiwillige Feuerwehr übrigens nicht nur fürs Feuerlöschen zuständig, sondern auch für den Küsten- und Deichschutz.

Besonders interessant finden wir den Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt. Auf einer kleinen Gartenfläche werden in Schweiburg liebevoll alte Gemüsesorten angebaut und vermehrt, darunter auch die hübsch blühende Puffbohne, Erbsen und Haferwurz. Wer mithelfen möchte, vielleicht auch mit der Vermehrung alter Gemüsesorten im eigenen Garten, findet alle Infos auf der Vereinswebsite.

Alte Gemüsesorten Garten Schweiburg
Erbsen

Sehenswert in Schweiburg ist auch die hübsche Dorfkirche. Auf dem Friedhof verbirgt sich eine weitere Besonderheit des Dorfes: ein Urnendeich. Für die Menschen, die ihr Leben lang geschützt hinter dem Deich gewohnt haben, ist es ein schönes und beruhigendes Gefühl, nach dem Tod geborgen im Deich zu ruhen. Oben im Kirchturm hat übrigens ein Turmfalke sein Nest. Also Augen auf, vielleicht erhascht du einen Blick auf den schönen Greifvogel.

Dorfkirche Schweiburg
Dorfkirche in Schweiburg
Urnendeich, Sehenswürdigkeiten Schweiburg, Gespannt auf Land
Urnendeich auf dem Friedhof

Naturerlebnisse rund um Schweiburg

Rund um Schweiburg kann man richtig viel in der Natur erleben. Der Deich befindet sich quasi direkt vor der Haustür. Von dort hast du einen wunderbaren Weitblick über das Marschland, die Salzwiesen und hinaus aufs Wattenmeer. Wir könnten hier stundenlang die niedlichen Deichschafe und die vielen verschiedenen Vogelarten beobachten. Die platte weite Landschaft der Wesermarsch eignet sich hervorragend zum Radfahren. Ob am Deich entlang oder durch die Wiesen und Felder, es gibt viel zu entdecken.

Schaf Schweiburg, Radtour Wesermarsch, Bauernhofferien
Sooo niedlich
Radfahren am Deich, Jadebusen, Reisebericht Schweiburg
Auf Radtour hinter dem Deich am Jadebusen

Unterwegs kannst du in Cafés einkehren oder dir eine Galerie anschauen. Beim Café To’n Diek bekommst du beispielsweise sehr leckeren Kuchen und kannst dabei auf der gemütlichen Terrasse sitzen. Auf dem Weg dorthin kommst du an von Deetzen’s Milchtankstelle vorbei. Hier kannst du dir direkt auf dem Hof frische Milch für deinen Urlaub besorgen.

Café Ton'n Diek Jadebusen
Leckerer Kuchen im Café Ton’n Diek
Milchtankstelle Schweiburg, Reisebericht Jadebusen, Niedersachsen
Frische Milch aus Schweiburg an der Milchtankstelle

Weltweit einzigartig: das schwimmende Moor

Ein Highlight der Region ist das schwimmende Moor in Sehestedt. Es ist weltweit einzigartig, denn nirgendwo sonst gibt es Reste eines Hochmoors, die außerhalb des Deichs liegen und daher bei Stürmen mit Salzwasser geflutet werden. Salz- und Süßwasserlebensraum treffen im schwimmenden Moor direkt aufeinander und erschaffen so ein spannendes Ökosystem. Anschauen kannst du dir dieses kleine Naturparadies von einem Bohlenweg. Leider war er während unseres Besuchs in Schweiburg wegen Reparaturen gesperrt. Der Sonnenuntergang von hier soll besonders bei Flut magisch sein! Da müssen wir wohl noch einmal wiederkommen!

Schafe Jadebusen, Urlaub an der Nordsee
Leider ist das schwimmende Moor gesperrt, aber die Schafe bauen uns auf
Salzwiesen Erlebnispfad Sehestedt Jadebusen
Salzwiesen am Erlebnispfad in Sehestedt

Salzwiesen-Erlebnispfad in Sehestedt

Am schwimmenden Moor führt der Salzwiesen-Erlebnispfad vorbei. 30 Schautafeln verraten dir auf dem 5 Kilometer langen Rundweg mehr über die Entstehung des Jadebusens und die Bedeutung der Salzwiesen als Brut- und Rastplatz vieler Vogelarten. Wir waren fasziniert von den zahlreichen Vögeln in den Salzwiesen: besonders Rotschenkel, Kiebitze und Austernfischer konnten wir hier gut beobachten. Der Rundweg führt dich auch am Campingplatz Sehestedt und der Nationalpark-Erlebnisstation Sehestedt vorbei. Anschließend geht es am Ufer des Jadebusens entlang, durch die Salzwiesen und auf dem Deich zurück zum Ausgangspunkt.

Rotschenkel Salzwiesen Jadebusen
Rotschenkel entdeckt
Jadebusen Salzwiesen Vögel beobachten
Die Salzwiesen eignen sich hervorragend zum Vögel beobachten

Tipp: Das Ufer des Jadebusens in Sehestedt ist ein wunderbarer Ort, um den Sonnenuntergang über dem Wattenmeer zu genießen.

Sehestedt Jadebusen Urlaubtipps
Glitzerndes Watt in der untergehenden Sonne

Radtour von Schweiburg zum Bollenhagener Moorwald

Von Schweiburg radeln wir motiviert an Wiesen und Felder vorbei zum Bollenhagener Moorwald. Unterwegs halten wir immer wieder an. Es gibt hier einfach zu viele niedliche Tiere, die uns ablenken. Darunter zwei gecheckte Fohlen, knuffige Jungrinder und mehrere Störche, die dicht über uns durch die Lüfte kreisen. Ganz in der Nähe entdecken wir ein Storchennest, in dem zwei Küken sitzen. Großartig!

Radtour Schweiburg Jadebusen, Erfahrungen
Radtour von Schweiburg zum Bollenhagener Moorwald
Schweiburg Storch, Urlaub an der Nordsee
Storch im Anflug

Der zauberhafte Bollenhagener Moorwald ist der größte Wald der Wesermarsch und eine wunderbare Abwechslung zu den Feldern, Wiesen und Deichen. Wanderwege führen durch den Moorwald und zu einem Teich mit einer kleinen Aussichtsplattform. Nicht verpassen solltest du den Baumkronenturm. Von oben hast du eine herrliche Aussicht über die Baumwipfel.

Bollenhagener Wald Baumkronenturm, Ausflug Jadebusen
Baumkronenturm im Bollenhagener Wald
Bollenhagener Moorwald, Ausflugsziele Wesermarsch Niedersachsen
Zauberhafter Moorwald

Direkt daneben befindet sich das BollWerk, eine Erlebnisstation in einem ehemaligen Bauwagen. Hier erfährst du unter anderem Wissenswertes zur Landschaft und seinen tierischen Bewohnern. Richtig gut gefallen hat uns auch der ca. 300 Meter lange Bohlenweg über eine Feuchtwiese. In der Mitte erwartet dich eine gemütliche Pausenbank.

Nashornkäfer, Bollenhagener Moorwald Erfahrungen
Imposanter Nashornkäfer an der Erlebnisstation im Moorwald
Bollenhagener Moorwald Bohlenweg, Tipps Wandern Jadebusen
Bohlenweg mit Pausenbank

Dem Wasser auf der Spur: OOWV Kaskade in Diekmannshausen

Anschließend radeln wir nach Diekmannshausen. In dem OOWV Museum Kaskade schauen wir uns eine Ausstellung zur Geschichte und Aufbereitung von Wasser an. Heute drehen wir bei uns in Deutschland einfach den Wasserhahn auf und schon fließt so viel Wasser, wie wir möchten. Früher aber war es besonders in der salzigen Marschlandschaft eine echte Herausforderung an Trinkwasser zu kommen. Und auch heute ist frisches Trinkwasser in vielen Teilen der Welt Mangelware. Die Ausstellung ist sehr anschaulich und abwechslungsreich mit interaktiven Stationen gestaltet.

Wassermuseum Kaskade in Diekmannshausen, Sehenswertes Jadebusen
Wassermuseum Kaskade in Diekmannshausen
Museum Kaskade Diekmannshausen, Ausflugtipps Schweiburg, Niedersachsen
Spannende Ausstellung zum Thema Wasser

Direkt neben der Kaskade liegt übrigens ein großer Schleuderballplatz, auf dem im Sommer auch die Schleuderballspieler des Turnvereins Schweiburg trainieren. Abends kann man gut gegenüber im Landhaus Diekmannshausen essen.

Landhaus Diekmannshausen, Erfahrungen Essengehen Jadebusen
Leckeres vegetarisches Abendessen im Landhaus Diekmannshausen

Übernachten in der Wesermarsch

Während unserer Zeit in Schweiburg übernachten wir etwas außerhalb in der schönen und sehr gemütlichen Ferienwohnung Herzmuschel im Landhaus Wattmuschel. Es liegt mitten in der idyllischen Natur der Wesermarsch, umgeben von Wiesen und Weiden. Von hier sind es ca. 4 Kilometer mit dem Fahrrad nach Schweiburg, 10 Kilometer nach Sehestedt und 8 Kilometer zum Bollenhagener Moorwald.

Landhaus Wattmuschel, Übernachten Jadebusen
Unsere Unterkunft: das Landhaus Wattmuschel in der Gemeinde Jade
Ferienwohnung bei Schweiburg, Urlaubtipps Jadebusen
Gemütliche Ferienwohnung Herzmuschel

Unser Tipp für Wohnmobilurlauber: In Schweiburg gibt es einen kleinen Stellplatz, auf dem man kostenlos übernachten darf. Sehr schön ist außerdem der Campingplatz in Sehestedt. Er liegt noch vor dem Deich, direkt im Nationalpark Wattenmeer und am Salzwiesen-Lehrpfad. Da im Winter die Zufahrt öfter mal geflutet wird, ist der Campingplatz nur von Mai bis Mitte September geöffnet.

Sehestedt Campingplatz Jadebusen
Campingplatz in Sehestedt direkt am Jadebusen

Fazit: Urlaub in Schweiburg

Wir sind begeistert von Schweiburg, seiner malerischen Umgebung und den herzlichen Bewohnern. Es hat uns sehr gefreut, mehr über die Dorfgemeinschaft zu erfahren und wir sind wirklich beeindruckt, was die Schweiburger in ihrem Dorf alles auf die Beine stellen. Die Natur rund um Schweiburg mit der Nordseeküste am Jadebusen, den vielen Bauernhöfen und dem zauberhaften Bollenhagener Moorwald ist sehr abwechslungsreich. Wer Ruhe und Erholung in der Natur sucht, ist in Schweiburg genau an der richtigen Adresse!

Schweiburg Natur, Urlaubtipps Wesermarsch
Natur pur rund um Schweiburg

Weitere Infos zu Schweiburg, Diekmannshausen und Sehestedt findest du auf der Website der Jade Touristik. Für mehr Inspiration zum Thema Landurlaub schau gern mal bei Bauernhofferien vorbei.

Schweiburg Rinder Bauernhofferien Blogpost
Bauernhofferien in der Wesermarsch
Frühstück lokale Produkte, Bauernhofferien Jadebusen
Leckeres Frühstück mit lokalen Produkten

Weitere Reisetipps für Niedersachsen

Neben Schweiburg und der schönen Wesermarsch können wir auch das Emsland, Ostfriesland und die Ostfriesischen Inseln sehr für einen Urlaub empfehlen.

Weitere Tipps findest du im Erfahrungsbericht zu unseren liebsten Ausflugszielen in Niedersachsen.

Säbelschnäbler, Jadebusen Vögel beobachten
Säbelschnäbler über dem Wattenmeer

* Offenlegung: Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit der LandTouristik Niedersachsen e.V. im Rahmen des Projekts „Gespannt auf Land“. Herzlichen Dank an die Schweiburger und alle Beteiligten für den herzlichen Empfang und die super Organisation! Unsere persönliche Meinung und Berichterstattung werden von der Kooperation nicht beeinflusst. Authentische Reiseberichte sind das Herz von Travelinspired.

2 Kommentare zu „Urlaub an der Nordsee: Schweiburg am Jadebusen“

  1. Die Planung eines Urlaubs an der Nordsee beschäftigt mich schon seit längerem. Deshalb bin ich echt glücklich, dass ihr eure Erfahrungen teilt. Jetzt weiß ich, was ich wissen muss.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.