Naturhäuschen in Holland: Ferienhaus direkt am Wasser

(Werbung*) Für unseren Urlaub in Holland haben wir uns ein Ferienhaus am Wasser über Naturhäuschen gemietet. Das kleine Hausboot verzaubert uns von der ersten Sekunde. Es liegt malerisch an einem kleinen Seitenkanal der IJssel mit Blick ins Grüne. Jede Menge Vögel finden es hier mindestens genauso toll wie wir. Und auch in der Umgebung gibt es mit den Nationalparks Veluwezoom und De Hoge Veluwe so einiges zu entdecken.

Naturhäuschen, Erfahrungsbericht Ferienhaus Holland direkt am Wasser
Unser Naturhäuschen direkt am Wasser

Hier ist unser Naturhäuschen Erfahrungsbericht zu unserem Urlaub im Ferienhaus direkt am Wasser:

Holland Ferienhaus direkt am Wasser mit Blick ins Grüne, Naturhäuschen Erfahrungsbericht
Ferienhaus direkt am Wasser mit Blick ins Grüne

Hausbooturlaub in Holland: Naturhäuschen auf dem Wasser

Unser kleines Naturhäuschen befindet sich im Havikerwaard in Rheden bei Arnheim in der Provinz Gelderland. Der Havikerwaard ist ein kleiner Seitenarm der IJssel. Eine Sackgasse (Steegse Haven) führt zu einem kleinen Hafen hinunter. Hier befindet sich ein Anleger für Sportboote. Davor liegen malerisch ein paar Hausboote nebeneinander auf Pontons vor dem Ufer. Eins davon ist unser Zuhause für die nächsten Tage: das zauberhafte kleine Hausboot L’Hirondelle. Zu dem Hausboot gehört auch ein reservierter Stellplatz, auf dem wir unser Auto parken können. Sehr praktisch. Nun nur noch schnell durch ein Tor und auf den Steg und schon liegt unser kleines Naturhäuschen vor uns. Dort werden wir von unserem Vermieter Marco herzlich begrüßt, der uns durch das Hausboot führt und alles zeigt.

Ferienhaus Holland direkt am Wasser mit Blick ins Grüne, Naturhäuschen in Rheden
Der benachbarte Sportboothafen

Einrichtung des Naturhäuschens L’Hirondelle

Das Hausboot L’Hirondelle ist recht klein, aber sehr effizient und gemütlich eingerichtet. Hinter dem Eingang befindet sich links ein Doppelbett und rechts ein sehr schmales und kurzes Einzelbett. Das ist eher für Kinder oder sehr kleine Personen geeignet. Beide Schlafkabinen lassen sich mit einem Vorhang vom Flur abtrennen. Im Flur kannst du deine Kleidung oder andere Dinge in einem praktischen Regal verstauen. Dann kommen 2 Türen. Hinter der rechten Tür versteckt sich die Toilette. Links befindet sich das kleine Badezimmer mit Waschbecken und Dusche. Es gibt keine eigene Duschkabine, aber 2 Duschvorhänge, einen um das Waschbecken und die dort verstauten Sachen trocken zu halten, und einen vor der Tür, damit das Wasser nicht durch die Ritzen in den Flur läuft. Das hat super funktioniert. Am Ende des Flurs wartet eine weitere Tür, die uns in den Wohn- / Essbereich des Hausbootes führt.

Gemütliches Naturhäuschen am Wasser in Holland beim NP Veluwezoom
Gemütliches Naturhäuschen

Wohnzimmer mit Panoramaaussicht

Das Wohnzimmer ist super gemütlich eingerichtet und zu 3 Seiten verglast. Dadurch hast du eine fantastische Aussicht auf das Wasser, das gegenüberliegende Ufer und den kleinen Hafen. Die blau gestrichene Küchenzeile bietet alles, was man so braucht, inklusive 2 Herdplatten, Mikrowelle, Wasserkocher und einer Senseo Kaffeemaschine. Außerdem gibt es einen Esstisch mit 4 Stühlen, eine gemütliche Couch mit perfektem Blick nach draußen und sogar einen Fernseher. Den haben wir aber nicht gebraucht, die Natur bietet hier Kino genug.

Naturhäuschen Holland, Erfahrungen Ferienhaus am Wasser
Panoramaaussicht aufs Wasser – herrlich!

Eine Schiebetür führt dich nach draußen auf die kleine Terrasse. Auf dem gemütlichen Lounge Sofa kannst du super chillen, morgens deinen Kaffee trinken oder abends den Sundowner. Auch ein kleiner Tisch mit 2 Stühlen für das Frühstück an der frischen Luft ist vorhanden. Wir haben uns in dem kleinen Hausboot wirklich rundum wohlgefühlt!

Terrasse direkt am Wasser, Übernachtung Naturhäuschen Hausboot
Terrasse auf dem Wasser
Aussicht genießen auf der Terrasse
Entspannt die Aussicht genießen auf der Terrasse

Hinweis: Hinter dem mit Bäumen und Sträuchern bewachsenen Ufer führt eine Autobahn entlang. Diese ist im Sommer, wenn die Bäume Blätter haben, nicht zu sehen. Auch der Verkehrslärm hält sich in Grenzen. Uns hat es überhaupt nicht gestört. Wir könnten uns aber gut vorstellen, dass es im Winter, wenn die Bäume kahl sind, vielleicht weniger idyllisch ist. Wir würden also als Reisezeit definitiv das Sommerhalbjahr empfehlen. Auch da das Hausboot nicht besonders gut isoliert ist.

Naturhäuschen Urlaub in Holland, Gelderland, Erfahrungen
Aussicht auf die anderen Hausboote

Vogelbeobachtung direkt vom Hausboot

Das Hausboot ist nicht nur sehr gemütlich, sondern auch der perfekte Ort für Vogelfans. Von der Terrasse oder der Couch im Wohnzimmer kannst du den ganzen Tag Vögel beobachten. Besonders spannend finden wir zwei Blesshühner, die in der Nachbarschaft eifrig ein Nest bauen und ständig auf der Suche nach Nistmaterial vorbeischwimmen. Aber auch die anderen Vögel lassen uns an ihrem Leben teilhaben: Ein Haubentaucher macht seinem Namen alle Ehre und taucht direkt vor uns aus dem Wasser auf.

Haubentaucher, Vogelbeobachtung vom Ferienhaus in Rheden, Niederlande
Haubentaucher
Blesshuhn Nest, Vogelbeobachtung vom Ferienhaus am Wasser in Holland
Dieses Nest entstand während unseres Urlaubs im Hausboot

Ein Reiher stolziert am gegenüber liegenden Strand entlang und hält Ausschau nach Beute, während eine Gruppe Gänse mit ihren Küken auf dem Wasser hin und her flaniert. Schwalben schwirren durch die Lüfte. Stockenten suchen das Ufer nach Nahrung ab. Eine Bachstelze hat es sich auf dem Nachbarsteg gemütlich gemacht. Ein Kormoran hockt auf einem Ast und trocknet seine Flügel in der Sonne. Und sogar ein paar Austernfischer lassen sich blicken. Dazu jede Menge Vogelgezwitscher von Singvögeln. Herrlich! Auf dem Hausboot zu sitzen und die Vögel zu beobachten ist einfach Entspannung pur.

Gänse mit Küken nehmen Kurs auf unser Ferienhaus, Naturhäuschen Holland
Gänse mit Küken nehmen Kurs auf unser Ferienhaus

Ausflugstipps in der Umgebung unseres Naturhäuschens

Wir könnten den ganzen Tag auf dem gemütlichen Hausboot sitzen und Vögel beobachten. Natürlich gibt es aber in der Umgebung dieses niedlichen Naturhäuschens so einiges entdecken. Zum Beispiel kannst du direkt vom Hausboot aus loswandern.

  • Tipp 1: Es sind nur ein paar Hundert Meter bis zum Nationalpark Veluwezoom. Dort erwarten dich abwechslungsreiche Rad- und Wanderwege durch herrliche Natur. Wälder wechseln sich mit Heidelandschaft, Wiesen und einigen Sanddünen ab.  Wir waren total begeistert! Bei Veluwe Actief neben dem Besucherzentrum kannst du dir Räder oder E-Scooter leihen und damit den Park erkunden. Mit Glück siehst du unterwegs Wildtiere wie Rehe und Hirsche.
  • Tipp 2: Auch Arnheim ist nicht weit entfernt. Dort lohnt sich ein Spaziergang durch den Sonsbeek Park oder ein Besuch des Burgers Zoo. Im Zoo gibt es unter anderem Malaienbären und Manatees.
  • Tipp 3: Ebenfalls in der Nähe liegt der Nationalpark De Hoge Veluwe. Im Gegensatz zum Nationalpark Veluwezoom kostet er Eintritt, stellt dafür aber immerhin kostenlose Leihräder zur Verfügung. Ein Highlight für Kunstinteressierte ist außerdem das Kröller-Müller-Museum. Hier findest du unseren ausführlichen Erfahrungsbericht zum Nationalpark De Hoge Veluwe.
Heidelandschaft im Nationalpark Veluwezoom, Ausflugstipp Naturhäuschen Rheden
Heidelandschaft im Nationalpark Veluwezoom
Niedliche Malaienbären im Burgers Zoo in Arnheim
Niedliche Malaienbären im Burgers Zoo in Arnheim

Verpflegung: Tipps für Selbstversorger

In Rheden findest du mehrere Supermärkte, z.B. Coop und Bonus. Dort kannst du dich mit allem eindecken, was du für deinen Urlaub im Ferienhaus brauchst. Im benachbarten Velp gibt es sogar einen Aldi. Salz, Gewürze und ein bisschen Tee und Kaffee sind übrigens im Hausboot vorhanden. Falls du nicht selbst kochen möchtest, kannst du natürlich auch zwischen diversen Restaurants in der Umgebung wählen. Wir waren einmal typisch holländisch im Pannekoekhuis in Rheden essen. Super lecker die Pfannkuchen!

Frühstück auf der Terrasse, Erfahrungen Naturhäuschen Holland
Frühstück auf der Terrasse

Naturhäuschen buchen

Lust auf einen Urlaub am Wasser bekommen? Gebucht haben wir das kleine Hausboot über Naturhäuschen.de. Dort findest du weitere Infos und Bilder von der Unterkunft. WLAN ist übrigens inklusive und hat bei uns super funktioniert. Bettwäsche und Handtücher sind ebenfalls im Preis enthalten. Bei Bedarf kannst du vor Ort Fahrräder oder ein Ruderboot mieten. Die Gastgeber sind sehr freundlich und hilfsbereit!

Sonnenaufgang in Rheden vom Hausboot beobachten, Naturhäuschen Erfahrungen, Holland
Gemütlich vom Hausboot den Sonnenaufgang beobachten

Naturhäuschen gehört zum niederländischen Unternehmen Natuurhuisje B.V., das naturnahe Unterkünfte anbietet. Dazu gehören neben unserem Hausboot auch andere Ferienhäuser direkt am Wasser oder mitten im Wald. Sogar Baumhäuser, Tiny Houses und Windmühlen kannst du dort finden. Was wir außerdem richtig cool finden: von jeder Buchung über Naturhäuschen wird 1 Euro an Naturprojekte gespendet. So wurde zum Beispiel schon die Wildbeobachtungsstelle „De Ringakker“ im Nationalpark De Hooge Veluwe, die wir selbst schon besucht haben, erneuert. Ein aktuelles Projekt beschäftigt sich mit dem Schutz der marsianischen Braunbären in Italien. Großartig!

Gänsebuesuch, Ferienhaus am Wasser, Naturhäuschen Holland, Reisebericht
Gänsebesuch direkt an der Terrasse

Weitere Tipps auf unserem Reiseblog


*Offenlegung: Dieser Reisebericht entstand in Kooperation mit Naturhäuschen. Unsere persönliche Meinung und Berichterstattung werden von der Kooperation nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.